170V supercapacitor moduleDie SkelMod Ultrakondensatorenmodule sind zur Zeit als 170 V-Versionen erhältlich. Sie sind für den Nutzen im Schwerlastbereich gedacht wie beispielsweise elektrische Schwerlasttransporte, Schienenanwendungen, Antriebsstränge, getaktete Stromversorgung, erneuerbare Energien und Unterstützung für Spitzenleistungen in Netzen und industriellen Anwendungen, die Versorgung von USV-Lösungen und sogar Fusionsreaktoren und Hadron Collider.

Diese Module werden mit einem natürlichen, Zwangsbelüftungs- oder Flüssigkeitskühlungssystem angeboten und haben eine lange Lebenszeit und einen extrem niedrigen ESR. Alle Module sind standardmäßig mit einer CAN-Buskommunikation ausgestattet, dynamisch, aktivem Zellausgleich und Schutzklasse IP66.

Kontaktieren Sie uns

Das Modul kann für die folgenden Anwendungen eingesetzt werden:

Schwertransporte Automobil Netz & erneuerbare Energien
170V Modul

Die SkelMod 170 V-Module bieten spezifische Leistung bis zu 18,8 kW/kg und spezifische Energie bis zu 4,9 Wh/kg. Der ESR ist dabei teilweise auf 7,5 mOhm reduziert.

Die Module können auf Ihre Bestellung hin je nach Anwendungsbereich mit passiver, Zwangsbelüftung oder Flüssigkeitskühlung hergestellt werden. Die SkelMod Module versprechen lange Lebenszeit und Hochleistungsladezyklen.

Für mehr Informationen über die SkelMod-Serien für industrielle Module:

Kontaktieren Sie uns
170V53F Datasheet 
PRODUKTNAME KAPAZITÄT SPANNUNG ESR (DC 10ms) ESR (AC 0.1Hz) SPEZIFISCHE LEISTUNG (ESR 10ms) SPEZIFISCHE ENERGIE (ESR 10ms) GEWICHT VOLUMEN
SMOD170V53F 53 F 170 V 8.4 mOhm 10.2 mOhm 13.7 kW/Kg 3.4 Wh/Kg 63,0 Kg 55,2 L