Energiespeicherung für hybride Stadtbusse durch Ultrakondensatoren - bis zu 30% Einsparungen von Kraftstoff und Emissionen

ultracapacitor technology for mild and micro hybrid buses

+ Großes Temperaturfenster;
+ Viel sicherer als Batterien;
Mindestens 1,2 Mil km oder 200.000 Arbeitsstunden;
Hohe Einschaltdauer;
Hohe Leistungsdichte;
Nachrüstung oder neue Designoption; 
Amortisationszeit 2-3 Jahre


Leistungsprofilsimulation

ultracapacitor technology for mild and micro hybrid busesWir analysieren das Leistungsprofil Ihrer Busse, um den optimalen Energiespeicher mit Ultrakondensatoren zu definieren:

Die optimale Größe, um technische und ökonomische Anforderungen zu erfüllen;
Lebensdauer des Systems;
Thermische Bewertung;
Kühlungsanforderungen und Wärmeableitung;
+ Effizienz;
+ Spannungsstabilität;
+ Leistungsabfall über die Lebensdauer;
+ Strom- und Spannungsverlauf zur Definition der richtigen Umrichterparameter

 

Parameter für Mikro- und Mild-Hybridbusse

Parameter Micro Mild
Spannung 24V bis 100V 24V bis 100V
Batteriegröße, kWh Niedrig, <4 kWh Mittel, 4-20 kWh
Batterieleistung, kW 5-20 kW 20-100 kW
Kraftstoffeinsparung 5-10 % 20-30 %
Regenerationszeit Sehr schnell, <10 sek. Relativ schnell, <25 sek.
Anwendungen
  • Start-Stopp
  •  Niedrige Regeneration,
  • Hilfswerkzeuge für Wechselstrom,
  • Höhere Effizienz für ICE

 

 

  • Start-Stopp
  • Mittlere bis hohe Regeneration,
  • Hilfswerkzeuge für Wechselstrom, Türen, Heber, Radio
  • Höhere Effizienz für ICE



Skeleton Technolgies Ultrkondensatoren Module für Mild und Micro Hybride Busse

SkelMod 51V 177F ultracapacitor module

SkelMod 51V 177F Ultrakondensator Modul

Kleines Modul - Große Leistung

  • Niedrigster Kühlbedarf auf dem Markt
  • 20% höhrere Energiedichte im Vergleich zum Wettbewerb
  • 1,2 Millionen Kilometer der 200 000 Betriebsstunden
  • Kann nachgerüstet oder in neue Designs integriert werden

 

Einfache Integration

  • CAN SAE J1939
  • R10
  • R100 (im Zertifizierungsprozess)
  • Eine Schnittstelle mit dem Upper-System
  • Schaltanlage

 

Communications

  • CAN Bus
  • Master-Slave-Option
Fünf Anpassungsstufen für kundenspezifische Module:
custom ultracapacitor module features
Skeleton Technologies custom ultracapacitor module

Kundenspezifische Module

Angepasst an Ihre Bedürfnisse

  • Schaltanlage - Batterielebensdauer-Schnittstelle
  • Form, Layout, Spannung, Ausgleich, Leistung und Kommunikation entsprechen Ihren Anforderungen
  • Laser geschweißt - hohe Zuverlässigkeit
  • 20% höhere Energiedichte im Vergleich zum Wettbewerb
  • 1,2 Millionen Kilometer der 200 000 Betriebsstunden
  • Kann nachgerüstet oder in neue Designs integriert werden

 

Kommunikation

  • CAN Bus
  • Master-Slave-Option

Paralleles Hybrid System

ultracapacitor-based parallel hybrid system for mild and micro hybrid buses

Parallel geschaltet mit einem ICE können Ultrakondensatoren:

  • die Verkleinern des Verbrennungsmotors ermöglichen
  • den Kraftstoffverbrauch bis zu 30% reduzieren
  • den CO2 und NOx Ausstoss verringern
  • Sorgen sie für zusätzliche Energie bei schwierigen Bedingungen (Hügel, Schlamm, Schnee, schwere Lasten)
  • Sichern sie den zuverlässigen Motorstart bei kaltem Wetter oder Start-Stopp-Situationen

Für mehr Informationen

Produkte für den Schwertransport
Industrielle Zellen Module 

Warum Skeletons Ultrakondensatoren perfekt für diese Branche sind:

Schwerlastentransporte benötigen hohe Energie.

Schwerfahrzeuge und Busse profitieren von der zusätzlichen Leistungsdichte, die Ultrakondensatoren bieten können.

Betrieb in kalter Umgebung möglich.

Ultrakondensatoren verlieren bei minus 25 Grad Celsius nur etwa 5% Energie, verglichen mit einem Energieverlust der Batterie von mehr als 50%. Unser auf Ultrakondensatoren basierendes Engine Start Module kann bei -40 ºC bequem betrieben werden.

Reduzieren die Belalstung der Umwelt.

Ultrakondensatorbasierte Module enthalten keine schädliche Chemikalien, sondern können auch dazu beitragen, die CO2-Emissionen beim Transport erheblich zu senken.